Ghost installieren & Erste Schritte

Was getan werden muss, um deinen neuen Blog zum ersten Mal einzurichten.

Installation auf einem Mac

Um Node.js auf deinem Mac zu installieren, wirst du ein Terminal brauchen. Um dieses zu starten, öffne Spotlight und gib "Terminal" ein.

Node installieren

  • Klicke auf http://nodejs.org auf INSTALL und lade die .pkg-Datei herunter
  • Öffne die Datei, dann startet ein Installationsprogramm, das sowohl node als auch npm installieren wird.
  • Klicke dich durch das Installationsprogramm, gib dein Passwort ein und wähle 'Software installieren'
  • Sobald die Installation abgeschlossen ist, öffne dein Terminal und stelle mit dem Befehl echo $PATH sicher, dass sich '/usr/local/bin/' in deiner Umgebungsvariable befindet.

Anmerkung: Falls '/usr/local/bin' nicht in der $PATH-Variable enthalten ist, zeigen dir die Problembehebungs-Tipps, wie du ihn hinzufügst

Falls du nicht mehr weiter weißt, kannst du dir den ganzen Prozess hier anschauen.

Ghost installieren und ausführen

  • Logge dich auf http://ghost.org ein und klicke auf dem blauen 'Download Ghost Source Code' button.
  • Klicke auf der Download-Seite auf den Button zum herunterladen der neuesten Zip-Datei.
  • Klicke auf den Pfeil neben der heruntergeladenen Datei und wähle 'In Finder anzeigen'.
  • Kicke im Finder doppelt auf die heruntergeladene Zip-Datei und extrahiere sie
  • Ziehe den extrahierten 'ghost-#.#.#'-Ordner in die Titelleiste deines offenen Terminal-Fensters, das wird ein Tab in dem richtigen Verzeichnis öffnen
  • Gib in dem neuen Tab nun den Befehl npm install --production ein Achte auf die zwei Striche
  • Sobald npm fertig ist, starte Ghost mittels npm start in den Entwicklungsmodus
  • Navigiere in einem Browser zu 127.0.0.1:2368, um deinen neuen Ghost Blog zu betrachten
  • Ersetze die URL mit 127.0.0.1:2368/ghost und erstelle deinen Administrator-Benutzer, um dich im Ghost-Backend anzumelden
  • Schau dir für die weiteren Schritte das Nutzer-Handbuch an